top of page

Verbündete - Allyship

Veranstaltung_unten

Mit

Rita Zobel, Diversity trainerin & Aşkın-Hayat Doğan https://ask-dogan.de/

11.9.24, 12:30

-18:30

Antidiskrimierungsworkshop Teil 2

Was macht gute Verbündete aus? Viele möchten sich als Angehörige der privilegierten weißen Mehrheitsgesellschaft gerne mit Menschen solidarisieren, die Rassismus erfahren und für sie „Ally“, also Verbündete*r sein. Aber was heißt es genau? Was macht mich zum Ally?  Und aus welchem Grund möchte ich ein Ally sein? Möchte ich nur Gutes tun? Spreche ich für, über oder mit jemandem? Wen unterstütze ich? Was erwarte ich? Und was für eine Bedeutung hat mein Weißsein für mein Engagement und meine anti-rassistische Haltung? 

In diesem Workshop wollen wir diesen Fragen gemeinsam anhand von kleinen Übungen auf den Grund gehen.


gefördert von

Institut für Ethik in der Praxis e.V.



Ort:

Kostenbeitrag:

Langensalzaer Str. 14, Gotha, Deutschland

10,00€ ermäßigt 6,00€

Wir bitten um Anmeldung bis 07.09.24: kontakt@neues-in-stille.de oder 0176 22 83 17 21

bottom of page